Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen definieren die rechtlichen Rahmenvoraussetzungen für geschäftliche Zusammenarbeit zwischen dem Verkäufer und dem Kunden. Mit einer Warenbestellung bei unserem Unternehmen erklärt sich der Auftraggeber automatisch mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen unseres Unternehmens einverstanden.

1.2 Der Kunde akzeptiert bei einer Bestellung die Liefer- und Zahlungsbedingungen des Verkäufers. Bestellungen können per Email oder Fax abgegeben werden. Bestellungen werden nur dann akzeptiert, wenn der Auftraggeber seine vollständige Anschrift angibt.

Preise, Lieferungen, Eigentumsvorbehalt

2.1 Unsere Preise werden in Euro und tschechischen Kronen angegeben und verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer, Versandkosten und eventueller Zollgebühren. Die Ware wird auf Kosten und Gefahr des Auftraggebers befördert. Wir nehmen uns das Recht auf Preisänderungen. Bei großen Bestellungen können Spezialangebote ausgearbeitet werden.

2.2 Verspätete Lieferungen begründen keine Schadensersatzansprüche. Bei vielen verschiedenen Waren können sich die Lieferzeiten verlängern.

2.3 Der Verkäufer bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentümer aller an den Kunden gelieferten Waren.

Zahlungsbedingungen, beidseitige Informationspflicht

3.1 Lieferungen an Kunden erfolgen grundsätzlich und ohne Ausnahme nur bei Vorkasse.

3.2 Lieferungen per Nachnahme sind nur in der Tschechischen Republik und anhand von Absprachen möglich (die Nachnahmegebühren gehen zulasten des Käufers).

3.3 Beide Vertragsparteien haben sich gegenseitig über alle relevanten Geschäftsangaben wie etwa Firmenanschriften, Rechtsformen, Namen vertretungsberechtigter Personen für Firmen, Vorsteuerabzugsberechtigung, Steuer- und Umsatzsteueridentifikationsnummer zu unterrichten und bei Änderungen dieser Angaben und Daten den anderen Vertragspartner unverzüglich zu informieren.

3.4 Sollte eine der im Punkt 3.3 genannten Pflichten verletzt werden, so entsteht dem anderen Partner ein Schadensersatzanspruch aus einer solchen eventuellen Verletzung.

3.5 Der Lieferant sammelt mit Einverständnis der Kunden ihre persönlichen Daten wie etwa Namen, Anschrift, Telefonnummer und Email. Diese Daten dienen vor allem für leichtere Abwicklung künftiger Bestellungen der Kunden. Der Lieferant wird die persönlichen Daten der Kunden keinen weiteren Personen (Dritten) übergeben.

Weitere Bestimmungen

4.1 Teilt ein Kunde aus einem anderen EU-Land dem Verkäufer seine Umsatzsteueridentifikationsnummer mit, so hat der Verkäufer dem Kunden die Ware ohne Mehrwertsteuer zu berechnen, und zwar unter der Voraussetzung, wenn dies im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen der Tschechischen Republik steht.
Geringe Abweichungen in der Qualität, Größe und Farbe handwerklich gefertigter Produkte sind möglich und begründen keinerlei Reklamationsrecht. Alle Maßangaben und Abbildungen dienen nur der Orientierung.

4.2 Kleine Abweichungen betreffend Qualität, Grösse/Länge, Gewicht und Farbe sind bei der Handarbeit möglich und werden als Reklamationsursache nicht akzeptiert. Alle Angaben und Abbildungen haben bloß einen Orientierungszweck.

4.3 Für Gesundheitsschäden oder Schäden an Eigentum und Ware, verursacht durch unsachgemäßen Umgang, Missbrauch der Waren oder durch Unachtsamkeit, tragen wir keine Verantwortung.

4.4 Die bestellte Ware kann ohne Einschränkungen und ohne Angabe von Gründen, innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt zurückgegeben werden, ausgenommen maßgefertigter oder nach Sonderspezifikationen gefertigter Waren. Die mit der Rücksendung der Ware zusammenhängenden Kosten gehen zulasten des Auftraggebers. Rückgaben übergroßer Bestellungen sind nur nach vorheriger Absprache möglich. Nicht bezahlte Sendungen werden nicht angenommen (Annahmeverweigerung).
Der Kunde hat die Ware in der Originalverpackung zurückzugeben. Beschädigungen durch falsche Verpackungen der Waren werden von uns nicht getragen (erstattet).
Wichtiger Hinweis: Bei Rückgabe benutzter oder beschädigter Ware nimmt sich der Verkäufer das Recht auf Schadensersatz in Form einer Wertminderung der Waren (Preissenkung).

Schlussvereinbarungen

5.1 Die allgemeinen Bedingungen können ohne Angabe von Gründen geändert werden.

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login